Schulungszentrum Ing.Christoph Humer e.U. - Logo
Für jeden die passende Ausbildung.

Unterweisung am Bau | Bauarbeiterschutz-Verordnung

Die Bauarbeiterschutz-Verordnung verlangt bei Arbeiten mit besonderen Gefahren, dass nur Personen beschäftigt werden, die mit diesen Arbeiten vertraut, körperlich und fachlich geeignet sowie besonders unterwiesen worden sind.

Zum Lenken von motorisch angetriebenen Fahrzeugen, wie Baggern, Planierraupen, Radladern und Motorkarren, dürfen nur Personen herangezogen werden, die die hierfür notwendige Eignung und Ausbildung nachweisen.

Immer wieder kommt es durch Unwissenheit oder falsches Verhalten im Baubereich zu Unfällen. Damit diese schwierigen und oft vielfältigen Aufgaben der modernen Baubranche sicher und zuverlässig durchgeführt werden können, schreiben sowohl die Bauarbeiterschutz-Verordnung als auch das ArbeitnehmerInnen-Schutzgesetz entsprechende Aus- und Weiterbildungen sowie Unterweisungen vor.

Durch diese Aus- und Weiterbildungen soll erreicht werden, dass Arbeitnehmer auf die auftretenden und sich ändernden Gefahren aufmerksam gemacht werden.

Unser Angebot richtet sich an folgende Zielgruppe:

Personen, die im Baubereich tätig sind und/oder Baumaschinen lenken und das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Nach Abschluss erhält jede Person einen Ausbildungsnachweis, der in Österreich für die Unterweisung und Ausbildung gemäß § 5 BauV und § 14 ASchG gültig ist.

Dauer und Investition

Die Schulung erfolgt im Sinne des ASchG und der BauV im Ausmaß von 8 Unterrichtseinheiten je Modul. Eine Unterrichtseinheit entspricht 50 Minuten.
Die Investitionskosten sind als Einzelpreis pro Person und Modul angegeben und verstehen sich inkl. Skripten und Schulungsnachweis.

Unterweisung am Bau: € 120,- inkl. MWSt. (€ 100,- netto)

Inhalt des Seminares

Modul Allgemein

  • Ausbildungspflichtige Arbeiten 
  • Vorschriften im Arbeitsbereich 
  • Gruben und Künetten 
  • Ladungssicherung 
  • Image, Unfall, Brand 
  • Ladungssicherung von Baumaschinen
  • Lastaufnahmemittel

Modul Baumaschine

  • Arten von Maschinen im Baubetrieb
  • Betrieb und Wartung von Baumaschinen
  • Baumaschine als Hebezeug
  • Unfallgefahren (Kippen, Stromleitungen, …)
  • Lenk- und Ruhezeiten LKW

Biene
  • Wir sind ein Schulungszentrum das kundenorientiert arbeitet.
  • Bei uns sind Sie keine Nummer
  • Die Kurse sind nicht fix verplant
  • Kleingruppen möglich

Jetzt für einen Kurstermin anmelden!

Zur Kursanmeldung